Nirr’s message November 2017

Monthly shamanic fire message:
We still think we have to prove ourselves – but that’s not the case. It’s about listening into ourselves and listening to the impulses of our soul. Sometimes they are very clear and therefore easy to understand and in very hectic times, when the outside world is loud, we often have difficulties hearing ‘IT’.

So please start to practise diving into yourself and becoming aware of yourself. For example see it as a meditative exercise, putting yourself in different situations or in different roles and to be able to see how you express yourself.

Do you feel well?
Are you authentic?
Does it run like clockwork?

If not sink deeper in your meditative space, experience yourself and adjust. No one is born a master and often is this self-recognition process in this currently very fast changing time, a process, which can only be achieved step by step.

If you feel well then let it sink even deeper into yourself, because there are always things that want to be released again and things that want to be processed further, in order to sink even deeper and to be understood in their wholeness.

Enjoy the process of becoming WHOLE. Practise understanding yourself, your soul to gain even more understanding about you, your environment and the world and thus to make your contribution to a better, more peaceful world.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages see here

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:
Immer noch denken wir wir müßten uns etwas beweisen – aber dem ist nicht so. Es geht darum um in sich hinein zuhören und den Impulsen deiner Seele zu lauschen. Manchmal sehr klar und deutlich zu verstehen und in sehr hektischen Zeiten, wenn die Außenwelt laut ist, haben wir häufig Schwierigkeiten ‘ES’ zu hören.

Das in sich hinein tauchen und sich seiner Person bewußt werden – als Übung sich in verschiedene Situationen hineinzuversetzen – um dann zu sehen welchen Ausdruck sich an den Tag legt.

Fühle ich mich darin wohl?
Wirkt es authentisch?
Läuft es leicht von der Hand?

Wenn nicht gehe tiefer und justiere. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und oft ist dieses sich selber erkennen in dieser sich doch sehr schnell verändernden, neuen Zeit ein Prozess, der nur Schritt für Schritt gegangen werden kann.

Fühlst du dich wohl dann lass es noch tiefer in die einfliessen, denn es gibt immer Dinge die erneut losgelassen werden wollen und Dinge die weiter verarbeitet werden wollen um sich dann noch tiefer zu setzen um in seiner Ganzheitlichkeit verstanden werden zu können.

Viel Freude beim GANZ werden, beim Üben dich verstehen zu lernen und beim Hineinversetzen in dein Wesen/deiner Seele um dadurch mehr Verständnis für Dich, deinem Umfeld und der Welt zu erlangen und somit auch Deinen Beitrag für eine bessere mehr friedvolle Welt zu leisten.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Für mehr monatliche Nachrichten klicke hier

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.