Nirr’s message October 2017

Monthly shamanic fire message:

Quiet your mind !
The time is now to be quiet again and to listen to the changes. Because in ourselves and around us creation happens at lightning speed and no longer as we were used to it from the past. Creation happens in a manner which we need to bring into our minds first.

It is very important to have your thoughts under control, to be mindful and to know what you want so as not to be disappointed when things don’t go your way. But at the same time things can go your way and dreams can be fulfilled when you know and love yourself and when you are aware of what you really want.

But nevertheless, the spiritual world is as close to us as ever before and is really taking care of us and guiding us along the path. So take your time and make yourself aware of how the golden, new times and energies work and then enjoy confidently the manifestation of your ‘good life’, because living your life by example contributes towards creating a better, more joyous and peaceful world.

However, if you are not aware of the quality of this new golden age and do not know how the energy flows and manifests itself, find peace and observe yourself, your inner being, your thoughts and what is happening around you. For your outer world is your inner mirror. It has never been different and will always be the same, and yet it is different, because it’s the time –  when change takes place.

Many of you have been preparing for it for a long time and yet it can be challenging if, after such longing, the hoped for is now standing in front of the door and only has to be let in. Open the door wide and do not hesitate if you can finally get the one thing you’ve been waiting for so long.

Consciousness is the path to one’s own freedom!

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages see here

 

Belara and Nirr summer 2017 edit

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:

Beruhige Deinen Geist!
Die Zeit ist jetzt um wieder still zu werden um den Veränderungen zu lauschen. Denn in uns und um uns wird geschöpft und zwar blitzschnell und nicht mehr so wo wir wir es von vergangen Zeiten gewohnt waren sondern in einer Manier die wir uns erst vergegenwärtigen müssen. Kaum daran gedacht und seine Gedanken nicht unter Kontrolle gehabt/oder vielleicht auch gehabt, werden Dinge manifestiert die wir entweder herbeigesehnt haben oder nicht wirklich haben wollten.

Nichtsdestotrotz, die geistige Welt ist uns so nahe wie noch nie und ist daran bedacht uns auf die richtige Spur zu bringen. Nimm Dir also Zeit und mache Dir bewusst wie die goldene/neue Zeit funktioniert und dann kannst du getrost und beruhigt in vollen Zügen schöpfen, manifestieren und genießen.

Bist du Dir jedoch der Qualität dieser neuen goldenen Zeit nicht bewusst und weisst nicht wie die Energieflüsse wirken und sich manifestieren, finde Ruhe und beobachte Dich, Dein Inneres, deine Gedanken und was um Dich herum passiert. Denn Deine äussere Welt ist dein Innerer Spiegel. Es war noch nie anders und wird auch immer so sein und doch ist mittlerweile eines anders, die Zeit, in der Veränderung stattfindet.

Viele von Euch haben sich schon lange darauf vorbereitet un trotzdem kann es herausfordernd sein wenn nach so langer Sehnsucht das erhoffte nun vor der Türe steht und nur noch hereingelassen werden muss. Macht die Türen weit auf und zögert nicht wenn Ihr nun endlich das bekommen könnt, auf das Ihr so lange gewartet habt.

Das Bewusst werden ist der Weg zur eigenen Freiheit !
Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Für mehr monatliche Nachrichten klicke hier

Germany summer holiday 2017_2 cut

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.