Nirr’s monthly energy update July 2018

DE below
The last months of June have brought more clarity to the subject ‘increasing self confidence – feeling aligned to your path’. Even if some still don’t feel really safe yet, a subliminal vibration has settled in, which provides a foundation for more stability at the heart level.

With this new alignment, in beginning of July the focus should be now on serenity and joy. Enjoy the summer, the light and the warmth. This exuberance gives our body such an energy boost that it rejoices in a newly acquired vitality. In here lies the chance to use this ‘good feeling’ to charge up your self-esteem. Please fill up yourself completely, so that it can be used even over the next few months!

This newly acquired vitality, this developmental boost supported by the new moon energy in mid-July, may be accompanied by a strong detoxification phase at the end of July. So even if there are still summer temperatures outside, it may be advisable to take it more quietly, to give body and mind a deserved rest. If during that time themes and issues pop up, you should give yourself enough space to process it. The body should then be supported with enough fluids and vitamins. If you should have any complications do not hesitate to ask for help.

After the detox has created space for new things in the last days of July communication with the spiritual helpers can be so easy that there is a chance for an expansion of consciousness. Take this opportunity to stretch out and consciously build a heart connection with your environment and with everything that is and start with this new energy into August.

Exercise for July:
Focus on your heart chakra (put your dominant hand on your heart chakra) and quietly repeat the mantra ‘Om namah shivaya’.

Namaste
Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages please see here

Monatliches Energie-Update für Juli:

Die letzen Monate im Juni haben mehr Klarheit in das Thema ‘zunehmendes Selbstbewusstsein – Wegausrichtung’ gebracht. Auch wenn sich viele noch nicht wirklich sicher fühlen, hat sich jedoch eine unterschwellige Grundschwingung eingestellt, die eine Basis für mehr Stabilität auf der Herzensebene zeigt.

Mit dieser neu gewonnenen Ausrichtung sollte jetzt, Anfang Juli, der Fokus auf Gelassenheit und Freude sein. Freude am Sommer, am Licht und der Wärme. Diese Ausgelassenheit gibt unserem Körper einen derartigen Energieschub, so dass er sich einer neu erworbenen Vitalität erfreut. Hier sollte die Chance dieses neuen ‘Guten Feelings’ genutzt werden um sein Selbstwertgefühl aufzuladen. Also komplett volltanken, so dass auch noch in den nächsten Monaten davon gezehrt werden kann ! 

Diese neu erworbene Vitalität, dieser Entwicklungsschub, der durch die Neumondenergie Mitte Juli gefördert wird, kann Ende Juli mit einer starken Entgiftungsphase einhergehen. Also selbst wenn draussen noch sommerliche Temperature herrschen, kann es in dieser Zeit ratsam sein kürzer zu treten, um Körper und Geist eine verdiente Erholung zu gönnen. Wenn hierbei Themen und Prozesse auftauchen, sollten man Ihnen genügend Raum zur Verarbeitung geben. Der Körper kann dann mit ausreichend Flüssigkeit und Vitaminen unterstützt werden. Bei Komplikationen sollte man um Hilfe erbeten.

Nachdem die Entgiftung wieder Platz für Neues schafft, kann in den letzten Julitagen die Kommunikation mit den geistigen Helfern so leicht fallen, dass hier die Chance auf eine Bewusstseinserweiterung besteht. Nutz diese Gelegenheit, dehn Dich aus und baue bewusst eine Herzverbindung mit Deinem Umfeld und mit allem was ist auf und starte so mit Schwung in den August.

Übung im Juli:
Lege Deinen Fokus (deine starke Hand) auf dein Herzchakra und wiederhole das Mantra
‘Om namah shivaya’.

Namaste
Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Klicke gerne hier für mehr monatliche Nachrichten.

Nirr’s shamanic fire message April 2018:

DE below

After a month of many highs and lows, cold, storm, snow and ice, it is now time for your love to take up the extended space in your heart chakra and be ready to heal old wounds. Therefore, devote yourself to this loving vibration and flood all the old wounds, everything that is not yet in flow.

Thus, the first weeks of April are marked by healing, forgiveness and releasing old burdens. Each with its own pace. What may happen in one so fast that it makes your head spin, may take a little longer with another and might also need the help of a healer or shaman who can see the blockages and specifically stimulate self-healing in certain areas to bring back the flow.

Having brought these healing energies of love into flow – new levels of communication with the spiritual helpers, your soul family, your loved ones and your partner pop up. What used to be so difficult to communicate, now seems to come up quite naturally and this is supported by the purified and clarified water element.

It begins to flow and the new communication, the contact with the elemental beings, brings so much momentum into new tasks, so that some may almost feel overwhelmed. Flexibility is here the key to success. The ability to handle change. There will be new opportunities for those with a flexible spirit and the ability to think freely. For them this airy, loose, newly freed elemental, fairy or elvish energy seems to be easier to implement.

When these new energies are skilfully set in motion, a large amount of happiness can open up. While many still struggle with wealth on the material plane, these streams create a sense of excess, expansion and abundance.

Therefore, enter this new river of abundance, let yourself be inspired and express your inherent divine gifts. The time is now.

Exercise mid-April:
Find your favourite place in nature and connect with the elemental beings. Check if you can connect to your heavens through your crown chakra. Be quiet, take a moment and then connect very strongly with your heart, so that the information for one of the next very significant steps can flow in.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages please see here

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:
Nach einem Monat von vielen Hoch und Tiefs, von Kälte, Sturm, Schnee und Eis ist es nun an der Zeit, dass die Liebe im Herzchakra den geweiteten Raum einnehmen darf und für Heilung alter Wunden bereit steht. Deshalb gib Dich dieser Liebes-Heilschwingung hin und lass alles was noch nicht im Fluss ist, alle alten Wunden mit dieser Liebe durchströmen.

Somit sind die ersten Aprilwochen gekennzeichnet von Heilung, Vergebung und vom Loslassen alter Lasten und dabei hat jeder sein eigenes Tempo. Was bei dem Einen in rasender Geschwindigkeit passieren mag, mag bei dem Anderen eine wenig länger dauern und Bedarf vielleicht auch die Hilfe eines Heilers oder Schamanen der die Blockaden sieht und gezielt die Heilkräfte anregt, die es benötigt um wieder Fluss in Themen zu bringen.

Diesen Liebesstrom zum Fliesen gebracht – ergeben sich jetzt ungeahnte neue Kommunikationsebenen zu den geistigen Helfern, deiner Seelenfamilie und Den Lieben In der Familie und in der Partnerschaft. Was vorher nur Schwer zu kommunizieren war, scheint sich jetzt wie von selbst in die Wege zu leiten und dazu trägt das gereinigt und geklärte Wasserelement bei.

Es beginnt zu fliessen und die neue Kommunikation, der Kontakt zu den Elementarwesen, bringt so viel Schwung in die neuen Aufgaben, so dass sich der Ein oder Andere fast schon überfordert fühlen könnte. Hier ist Flexibilität gefragt. Die Fähigkeit mit Veränderung umgehen zu können. Jetzt ergeben sich neue Chancen für flexible Zeitgeister und für Freidenker. Für diese scheint diese luftig, locker, flockige neu frei gewordene Elfen und Feenenergie einfacher umgesetzt zu sein.

Wenn diese neuen Energieströme gekonnt in Bewegung gesetzt werden, tut sich ein weiter Raum an Zufriedenheit auf. Wenn sich auch viele mit dem Reichtum auf der materiellen Ebene noch schwer tun, lassen sich über diese Ströme ein Gefühl des Überfluss, der Weite und Fülle erzeugen.

Deshalb begebt Euch in diesen neuen Fluss der Fülle und Weite, lasst Euch inspirieren und bringt Eure angelegten, göttlichen Geschenke zum Ausdruck. Die Zeit ist jetzt.

Übung für Mitte April:
Finde Deinen Lieblingsplatz in der Natur und verbinde Dich mit den Elementarwesen. Prüfe ob du über Dein Kronenchakra eine Verbindung zu Deinen Himmeln herstellen kannst. Werde still, nimm Dir kurz Zeit und sei dann ganz stark mit deinem Herzen verbunden, so dass die Info über einen der nächsten bedeutenden Schritte in Dich einfliessen kann.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Klicke gerne hier für mehr monatliche Nachrichten.

Spiritual Centring – Connect with your Soul’s potential

Combining different healing techniques this workshop gives very practical exercises to balance and center yourself and through that connect with your soul’s potential.

Belara and Nirr will combine trusted methods as Body Feng Shui, Atlantis Crystal Healing, Starlight Essences Therapy and Lotus Healing to improve the energy flow through your light channel along the spine. Your light channel where the heavenly and earthly energies come together will be balanced, cleared and aligned so that you can clearly receive the necessary groundbreaking information to live your soul’s potential where you are most abundant in.

The first part of the workshop is completely focused on you and you will be pampered with different treatments: Heaven and Earth meditation, Starlight Essences Chakra treatment, Feng Shui along the spine to release of old burdens and to balance male and female energies.
All done in a comfortable environment.
In the second part of the workshop Belara will teach you Lotus Mudras which can be practised at home and Nirr will teach you a crystal healing technique, which can also be practised at home as you can take the crystal, which is included in the seminar price, home with you.

All work will be done in a laying, sitting or standing position and no physical pressure is applied to the body at any point. There will be a short break where drinks and snacks will be provided.

Welcome to a vibrant workshop with a lot to experience.

Workshop leaders:
Belara Logan-Hochadel
(ACC Consultant and Lotus Healer)
&
Nirr Hochadel
(Starlight Essences Practitioner, ACC Consultant and Atlantis Crystal Healer)

Date: Sunday 19th of November 2017 in Highcliffe, Dorset
Time: 1.00pm-5.00pm
Price: £45
Speical rates can be arranged for group bookings !
Feel free to ask.

To participate in the workshop no previous knowledge is required – so the workshop is suitable for beginners and also therapists.

Nirr’s message November 2017

Monthly shamanic fire message:
We still think we have to prove ourselves – but that’s not the case. It’s about listening into ourselves and listening to the impulses of our soul. Sometimes they are very clear and therefore easy to understand and in very hectic times, when the outside world is loud, we often have difficulties hearing ‘IT’.

So please start to practise diving into yourself and becoming aware of yourself. For example see it as a meditative exercise, putting yourself in different situations or in different roles and to be able to see how you express yourself.

Do you feel well?
Are you authentic?
Does it run like clockwork?

If not sink deeper in your meditative space, experience yourself and adjust. No one is born a master and often is this self-recognition process in this currently very fast changing time, a process, which can only be achieved step by step.

If you feel well then let it sink even deeper into yourself, because there are always things that want to be released again and things that want to be processed further, in order to sink even deeper and to be understood in their wholeness.

Enjoy the process of becoming WHOLE. Practise understanding yourself, your soul to gain even more understanding about you, your environment and the world and thus to make your contribution to a better, more peaceful world.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages see here

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:
Immer noch denken wir wir müßten uns etwas beweisen – aber dem ist nicht so. Es geht darum um in sich hinein zuhören und den Impulsen deiner Seele zu lauschen. Manchmal sehr klar und deutlich zu verstehen und in sehr hektischen Zeiten, wenn die Außenwelt laut ist, haben wir häufig Schwierigkeiten ‘ES’ zu hören.

Das in sich hinein tauchen und sich seiner Person bewußt werden – als Übung sich in verschiedene Situationen hineinzuversetzen – um dann zu sehen welchen Ausdruck sich an den Tag legt.

Fühle ich mich darin wohl?
Wirkt es authentisch?
Läuft es leicht von der Hand?

Wenn nicht gehe tiefer und justiere. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und oft ist dieses sich selber erkennen in dieser sich doch sehr schnell verändernden, neuen Zeit ein Prozess, der nur Schritt für Schritt gegangen werden kann.

Fühlst du dich wohl dann lass es noch tiefer in die einfliessen, denn es gibt immer Dinge die erneut losgelassen werden wollen und Dinge die weiter verarbeitet werden wollen um sich dann noch tiefer zu setzen um in seiner Ganzheitlichkeit verstanden werden zu können.

Viel Freude beim GANZ werden, beim Üben dich verstehen zu lernen und beim Hineinversetzen in dein Wesen/deiner Seele um dadurch mehr Verständnis für Dich, deinem Umfeld und der Welt zu erlangen und somit auch Deinen Beitrag für eine bessere mehr friedvolle Welt zu leisten.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Für mehr monatliche Nachrichten klicke hier

Nirr’s message October 2017

Monthly shamanic fire message:

Quiet your mind !
The time is now to be quiet again and to listen to the changes. Because in ourselves and around us creation happens at lightning speed and no longer as we were used to it from the past. Creation happens in a manner which we need to bring into our minds first.

It is very important to have your thoughts under control, to be mindful and to know what you want so as not to be disappointed when things don’t go your way. But at the same time things can go your way and dreams can be fulfilled when you know and love yourself and when you are aware of what you really want.

But nevertheless, the spiritual world is as close to us as ever before and is really taking care of us and guiding us along the path. So take your time and make yourself aware of how the golden, new times and energies work and then enjoy confidently the manifestation of your ‘good life’, because living your life by example contributes towards creating a better, more joyous and peaceful world.

However, if you are not aware of the quality of this new golden age and do not know how the energy flows and manifests itself, find peace and observe yourself, your inner being, your thoughts and what is happening around you. For your outer world is your inner mirror. It has never been different and will always be the same, and yet it is different, because it’s the time –  when change takes place.

Many of you have been preparing for it for a long time and yet it can be challenging if, after such longing, the hoped for is now standing in front of the door and only has to be let in. Open the door wide and do not hesitate if you can finally get the one thing you’ve been waiting for so long.

Consciousness is the path to one’s own freedom!

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages see here

 

Belara and Nirr summer 2017 edit

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:

Beruhige Deinen Geist!
Die Zeit ist jetzt um wieder still zu werden um den Veränderungen zu lauschen. Denn in uns und um uns wird geschöpft und zwar blitzschnell und nicht mehr so wo wir wir es von vergangen Zeiten gewohnt waren sondern in einer Manier die wir uns erst vergegenwärtigen müssen. Kaum daran gedacht und seine Gedanken nicht unter Kontrolle gehabt/oder vielleicht auch gehabt, werden Dinge manifestiert die wir entweder herbeigesehnt haben oder nicht wirklich haben wollten.

Nichtsdestotrotz, die geistige Welt ist uns so nahe wie noch nie und ist daran bedacht uns auf die richtige Spur zu bringen. Nimm Dir also Zeit und mache Dir bewusst wie die goldene/neue Zeit funktioniert und dann kannst du getrost und beruhigt in vollen Zügen schöpfen, manifestieren und genießen.

Bist du Dir jedoch der Qualität dieser neuen goldenen Zeit nicht bewusst und weisst nicht wie die Energieflüsse wirken und sich manifestieren, finde Ruhe und beobachte Dich, Dein Inneres, deine Gedanken und was um Dich herum passiert. Denn Deine äussere Welt ist dein Innerer Spiegel. Es war noch nie anders und wird auch immer so sein und doch ist mittlerweile eines anders, die Zeit, in der Veränderung stattfindet.

Viele von Euch haben sich schon lange darauf vorbereitet un trotzdem kann es herausfordernd sein wenn nach so langer Sehnsucht das erhoffte nun vor der Türe steht und nur noch hereingelassen werden muss. Macht die Türen weit auf und zögert nicht wenn Ihr nun endlich das bekommen könnt, auf das Ihr so lange gewartet habt.

Das Bewusst werden ist der Weg zur eigenen Freiheit !
Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Für mehr monatliche Nachrichten klicke hier

Germany summer holiday 2017_2 cut

Loving yourself and let self doubt go

~

~

Close your eyes, focus on your breathing and follow your breath as it comes and goes
Let your breath guide you into your heart chakra, feel the love in your heart chakra just above your breastbone, BREATH IN LOVE.
Expand your love from the heart chakra, flood your whole body with the light of your love and expand it further into your aura around your physical body.

Now filled with love feel comfortable in yourself, in your love and connect with any disturbances in your body or in your aura, connect with possible sensations of self-doubt. If you can detect self doubt or ‘‘I’m not good enough’’, say hello and face it. Send then love to it, flood it with love – if you can – and take your time. That can take a while. Flood it with love as long as it get’s easier to face it, get’s lighter, it might even dissolve….

At some point you might be able to invite this feeling of self-doubt into your heart, let it be love with the rest of your being. Merge it into your love and accept it and love it further. If you can’t do that just keep flooding it with love and end the exercise when feeling relief from this.

At some point this self-doubt, this sensation might not be any different from your love anymore. Be then one with your love and enjoy.

Then focus on the center of your heart chakra again, take 3 deep breaths and come back to the surface of your consciousness. Move your hands feel the surface under your body where you laying or sitting on and open your eyes.

This exercises might be worth repeating.

For more of my You Tube videos, please check out my channel here

Nirr’s message April 2017

Monthly shamanic fire message:
It is now time to welcome the new kings and queens, princes and princesses, the real leaders and rulers.

It is a very merciful time where the real leaders and rulers, the ones who lead with their heart, can regain their dignity and rule again. It is a time of joy for all those who have longed to live an abundant life full of love and joy. So let us all join together and welcome these heart focused rulers, honour and support them in their mission, so that the Golden Age is very golden, lucrative and full of joy and love for all.

For all those who lead and rule, it is important to accept these tasks in humility and love and not to deny leadership. So a cheers to all the leaders, to all the lovers, to all who follow their path in joy and thereby create a world of perfection just as it has never been before.

Everyone has the potential to realise his abilities and qualities and to live peacefully on this earth now.

I wish you all the best on you path, lot of love and success.
Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages see here


.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:
Es ist nun an der Zeit die neuen Königinnen und Könige, Prinzessinnen und Prinzen, die wirklichen Führer und Herrscher willkommen zu heißen.

Es ist eine sehr gnadenreiche Zeit in der die wirklichen, mit dem Herz führenden Führer und Herrscher wieder in Würde an die Macht gelangen können. Es ist eine Zeit der Freude für alle die, die sich danach gesehnt haben in Liebe und in Freude ein Leben in Fülle zu leben. Deshalb lasst uns alle an einem Strang ziehen und diese liebevollen Herrscher begrüßen, empfangen, ehren und Sie in Ihrer Aufgabe unterstützen, so dass das goldene Zeitalter sehr golden und für alle gewinnbringend und voller Freude und Liebe ist.

Für alle die, die Führen und Herrschen ist es wichtig, diese Aufgaben in Demut und Liebe anzunehmen und das Führen nicht zu verweigern. Also ein Hoch an alle Führenden, an alle Liebenden, an alle die nun in Freude dem eigenen Ziel entgegensteuern und dadurch eine Welt der Vollkommenheit erschaffen so wie Sie noch nie dagewesen ist.

Jeder hat nun das Potenzial seine Fähigkeiten und Qualitäten zu verwirklichen und friedvoll auf dieser Erde zu leben.

Ich wünsche Euch auf diesem Weg alles Liebe, gutes Gelingen und viel Erfolg.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Für mehr monatliche Nachrichten klicke hier