Why am I reading the monthly energy ?

DE below
Because I wanna be a rockstar
The image of a rock star? Successful, famous, many fans – be cherished …

Ok, maybe not, or maybe just a little! But seriously, why?

Well let me explain:
With the beginning of the Aquarian or Heart Chakra age, some may call the official date 2012 (but of course the preparation took a lot longer) and some may call it the Golden Age, so we are transitioning to a new age, and those transitions are characterised by energetic changes to establish a new level of consciousness.

So, let’s go into details:
Through the moon phases and also with the solar activities, energy waves bring energy boosts that affect the earth’s and our own energy system and that are accompanied with an ascension and an expansion of consciousness. We experience these changes to this extent and at that speed only with a change of age (every 26,000 years). The energies, the light, seems to come to earth, or from heaven to earth, or often rises from the earth and nourishes. Some also see it as a new birth of the earth. Everyone may perceive this a little differently, a lot of people may perceive different colours. Some may see a lot gold during this time and therefore – Golden Age?

Back to why monthly energy readings?
Even in my younger years, every now and then I had recognised my ability as a reader, however, more or less ignored it, not wanting to accept it. Today, more and more, I am willing to accept and to consciously develop my skills and to share it with the world.

After an intensive training I initially did readings without any aids, but now, after my ‘Natural Intuitive Remedy Readings’ card system has appeared in connection with the Spirit, I mostly use my cards to support me with my readings.

Monthly energy reading – for the reason that it can be very helpful to tune in in advance to read the energies for the coming month, to have already an idea and thus to have already a feeling for what’s coming. Sometimes the spiritual world shows me an exercise which can help to better understand and to better deal with the upcoming energies or to be prepared.

The monthly energy reading supports you as follows:
LOVE: By reading, you immerse yourself into the monthly energy. Since we are at the beginning of the Heart Chakra Age, everything revolves around manifesting the reign of the Heart Chakra here on earth. That means learning to love unconditionally, to live truthfully and honestly. So tuning into the monthly energy update thus helps to establish the reign of the Heart Chakra on Earth, learn to love yourself and others, increase the network of loving beings and to create a more peaceful world.

CREATION: Through loving yourself and others more, we create a more peaceful togetherness and thereby create a new world. You start to love yourself more, you feel more comfortable and start to expand more, you encounter resonances with like-minded people and you start to form a network of loving beings. The network begins to flourish, wants to create and the magic of creating something new happens….a never-ending cycle of creation…

DETOXIFICATION: Systems can be detoxified by expanding your love and creating loving networks. The positive side effect of tuning into and creating a love network – It is detoxifying.

NEW BEGINNING: Detoxified systems have a chance to make a fresh start and a new, free, balanced system can emerge. Shiva and Shakti in harmony. Love no longer needs to be sought in the outer world and a sacred inner space can emerge.

Namaste
~ Nirr

Warum schreibe ich ein monatliches Energie-Reading?
Weil ich ein Rockstar sein möchte.
Das Image eines Rockstars? Erfolgreich, berühmt, von vielen Fans umjubelt…
Ok, vielleicht ein bißchen, aber mal ernst, weshalb?

Lasst es mich erklären:
Mit dem Beginn des Wassermann-, oder Herzchakrazeitalters, manche mögen das offizielle Datum 2012 nennen (jedoch dauerte die Vorbereitung natürlich viel länger) und manche mögen es auch das goldene Zeitalter nennen, befinden wir uns also im Übergang in ein neues Zeitalter, und diese Übergange sind geprägt von energetischen Veränderungen um ein neues Bewusstsein, zu manifestieren.

Lasst uns eine wenig ins Detail gehen:
Energiewellen, feinstoffliche Schwingungen, die über die Mondphasen und die Sonnenaktivität auf die Erde und dadurch auf unsere geistige Welt einwirken und die mit einer Bewusstseinserweiterung einhergehen so wir wir sie in diesem Maße und in dieser Geschwindigkeit nur bei einem Zeitalterwechsel (alle 26 000 Jahre) erfahren. Die Energien, das Licht, scheinen z.B vom Himmel auf die Erde zu kommen, oder auch häufig aus der Erde aufzusteigen und dadurch feinstofflich zu verändern. Manche sehen es auch wie eine Neugeburt der Erde. Jeder mag es eine wenig anders empfinden, jeder mag auch andere Farben wahrnehmen.

Also warum monatliche Energie-Reading?
Noch in jüngeren Jahren hatte ich meine Fähigkeit als Reader immer mal wieder erkannt, jedoch mehr oder weniger verweigert, oder vielleicht auch nicht wirklich wahrnehmen wollen. Heutzutage meldet sich immer mehr und mehr meine Fähigkeit und meine Aufgabe Energie zu lesen und meine Erkenntnisse zu teilen.
Nach intensiven Ausbildungen und des Erscheinen meines Karten-lese-systems verwende ich jetzt meistens als Hilfe meine Energiekarten, nachdem ich anfänglich ohne Hilfsmittel las. Monatliche Energieupdates also aus dem Grund, weil es sehr hilfreich sei kann, schon im voraus sich einzutunen, die Energien für den kommenden Monat zu lesen, schon vorgefühlt zu haben und ein Gespür dafür zu bekommen was vor einem liegt. Manchmal zeigt mir die geistige Welt einen Übung, die dabei helfen soll, um besser mit den anstehenden Energien umgehen zu können und vorbereitet zu sein. 

Weitere Stichpunkte wie Dich das monatliche Energie-Reading unterstützt:
LIEBE: Übers Lesen schwingst du Dich in die monatliche Energie ein. Da wir am Anfang des Herzchakra-Zeitalters stehen dreht sich also alles darum, die Herrschaft des Herzchakras hier auf der Erde zu manifestieren. Das heisst, bedingungslos Lieben zu lernen, Wahrhaftigkeit und Ehrlichkeit zu leben. Das Einschwingen in das monatliche Energieupdate hilft also dabei die Herrschaft des Herzchakras hier auf der Erde zu etablieren, zu lernen sich selbst und andere zu lieben und dadurch das Netz der Liebenden größer werden zu lassen und dadurch eine friedlichere Welt zu erschaffen.

ERSCHAFFEN: Über dieses mehr an Liebe erschaffen wir ein friedlicheres Miteinander und schöpfen dadurch eine neue Welt. Du beginnst Dich selber mehr zu lieben, du fühlst Dich wohler und fängst an Dich weiter auszudehnen. Du stößt dabei auf Resonanz mit Gleichgesinnten und du bildest ein Netzwerk aus Liebe. Dieses Netzwerk beginnt wiederum Neues zu erschaffen und der Kreativität is somit kein Ende gesetzt.

ENTGIFTUNG: Über das Ausdehnen Deiner Liebe und das Bilden von liebevollen Netzwerken können Systeme entgiftet werden. Der positive Nebeneffekt vom Einschwingen und erschaffen eines Liebesnetzwerkes – Es wird entgiftet.

NEUANFANG: Entgiftete Systeme haben die Chance auf einen Neuanfang und ein neues, freies ausbalanciertes System kann entstehen. Shiva und Shakti im Einklang und die Liebe muss nicht mehr im Aussen gesucht werden. Ein heiliger Raum im Inneren und im Aussen darf entstehen.

In Liebe
~ Nirr

Why am I reading the monthly energy ?

DE below
Because I wanna be a rockstar
The image of a rock star? Successful, famous, many fans – be cherished …

Ok, maybe not, or maybe just a little! But seriously, why?

Well let me explain:
With the beginning of the Aquarian or Heart Chakra age, some may call the official date 2012 (but of course the preparation took a lot longer) and some may call it the Golden Age, so we are transitioning to a new age, and those transitions are characterised by energetic changes to establish a new level of consciousness.

So, let’s go into details:
Through the moon phases and also with the solar activities, energy waves bring energy boosts that affect the earth’s and our own energy system and that are accompanied with an ascension and an expansion of consciousness. We experience these changes to this extent and at that speed only with a change of age (every 26,000 years). The energies, the light, seems to come to earth, or from heaven to earth, or often rises from the earth and nourishes. Some also see it as a new birth of the earth. Everyone may perceive this a little differently, a lot of people may perceive different colours. Some may see a lot gold during this time and therefore – Golden Age?

Back to why monthly energy readings?
Even in my younger years, every now and then I had recognised my ability as a reader, however, more or less ignored it, not wanting to accept it. Today, more and more, I am willing to accept and to consciously develop my skills and to share it with the world.

After an intensive training I initially did readings without any aids, but now, after my ‘Natural Intuitive Remedy Readings’ card system has appeared in connection with the Spirit, I mostly use my cards to support me with my readings.

Monthly energy reading – for the reason that it can be very helpful to tune in in advance to read the energies for the coming month, to have already an idea and thus to have already a feeling for what’s coming. Sometimes the spiritual world shows me an exercise which can help to better understand and to better deal with the upcoming energies or to be prepared.

The monthly energy reading supports you as follows:
LOVE: By reading, you immerse yourself into the monthly energy. Since we are at the beginning of the Heart Chakra Age, everything revolves around manifesting the reign of the Heart Chakra here on earth. That means learning to love unconditionally, to live truthfully and honestly. So tuning into the monthly energy update thus helps to establish the reign of the Heart Chakra on Earth, learn to love yourself and others, increase the network of loving beings and to create a more peaceful world.

CREATION: Through loving yourself and others more, we create a more peaceful togetherness and thereby create a new world. You start to love yourself more, you feel more comfortable and start to expand more, you encounter resonances with like-minded people and you start to form a network of loving beings. The network begins to flourish, wants to create and the magic of creating something new happens….a never-ending cycle of creation…

DETOXIFICATION: Systems can be detoxified by expanding your love and creating loving networks. The positive side effect of tuning into and creating a love network – It is detoxifying.

NEW BEGINNING: Detoxified systems have a chance to make a fresh start and a new, free, balanced system can emerge. Shiva and Shakti in harmony. Love no longer needs to be sought in the outer world and a sacred inner space can emerge.

Namaste
~ Nirr

Warum schreibe ich ein monatliches Energie-Reading?
Weil ich ein Rockstar sein möchte.
Das Image eines Rockstars? Erfolgreich, berühmt, von vielen Fans umjubelt…
Ok, vielleicht ein bißchen, aber mal ernst, weshalb?

Lasst es mich erklären:
Mit dem Beginn des Wassermann-, oder Herzchakrazeitalters, manche mögen das offizielle Datum 2012 nennen (jedoch dauerte die Vorbereitung natürlich viel länger) und manche mögen es auch das goldene Zeitalter nennen, befinden wir uns also im Übergang in ein neues Zeitalter, und diese Übergange sind geprägt von energetischen Veränderungen um ein neues Bewusstsein, zu manifestieren.

Lasst uns eine wenig ins Detail gehen:
Energiewellen, feinstoffliche Schwingungen, die über die Mondphasen und die Sonnenaktivität auf die Erde und dadurch auf unsere geistige Welt einwirken und die mit einer Bewusstseinserweiterung einhergehen so wir wir sie in diesem Maße und in dieser Geschwindigkeit nur bei einem Zeitalterwechsel (alle 26 000 Jahre) erfahren. Die Energien, das Licht, scheinen z.B vom Himmel auf die Erde zu kommen, oder auch häufig aus der Erde aufzusteigen und dadurch feinstofflich zu verändern. Manche sehen es auch wie eine Neugeburt der Erde. Jeder mag es eine wenig anders empfinden, jeder mag auch andere Farben wahrnehmen.

Also warum monatliche Energie-Reading?
Noch in jüngeren Jahren hatte ich meine Fähigkeit als Reader immer mal wieder erkannt, jedoch mehr oder weniger verweigert, oder vielleicht auch nicht wirklich wahrnehmen wollen. Heutzutage meldet sich immer mehr und mehr meine Fähigkeit und meine Aufgabe Energie zu lesen und meine Erkenntnisse zu teilen.
Nach intensiven Ausbildungen und des Erscheinen meines Karten-lese-systems verwende ich jetzt meistens als Hilfe meine Energiekarten, nachdem ich anfänglich ohne Hilfsmittel las. Monatliche Energieupdates also aus dem Grund, weil es sehr hilfreich sei kann, schon im voraus sich einzutunen, die Energien für den kommenden Monat zu lesen, schon vorgefühlt zu haben und ein Gespür dafür zu bekommen was vor einem liegt. Manchmal zeigt mir die geistige Welt einen Übung, die dabei helfen soll, um besser mit den anstehenden Energien umgehen zu können und vorbereitet zu sein. 

Weitere Stichpunkte wie Dich das monatliche Energie-Reading unterstützt:
LIEBE: Übers Lesen schwingst du Dich in die monatliche Energie ein. Da wir am Anfang des Herzchakra-Zeitalters stehen dreht sich also alles darum, die Herrschaft des Herzchakras hier auf der Erde zu manifestieren. Das heisst, bedingungslos Lieben zu lernen, Wahrhaftigkeit und Ehrlichkeit zu leben. Das Einschwingen in das monatliche Energieupdate hilft also dabei die Herrschaft des Herzchakras hier auf der Erde zu etablieren, zu lernen sich selbst und andere zu lieben und dadurch das Netz der Liebenden größer werden zu lassen und dadurch eine friedlichere Welt zu erschaffen.

ERSCHAFFEN: Über dieses mehr an Liebe erschaffen wir ein friedlicheres Miteinander und schöpfen dadurch eine neue Welt. Du beginnst Dich selber mehr zu lieben, du fühlst Dich wohler und fängst an Dich weiter auszudehnen. Du stößt dabei auf Resonanz mit Gleichgesinnten und du bildest ein Netzwerk aus Liebe. Dieses Netzwerk beginnt wiederum Neues zu erschaffen und der Kreativität is somit kein Ende gesetzt.

ENTGIFTUNG: Über das Ausdehnen Deiner Liebe und das Bilden von liebevollen Netzwerken können Systeme entgiftet werden. Der positive Nebeneffekt vom Einschwingen und erschaffen eines Liebesnetzwerkes – Es wird entgiftet.

NEUANFANG: Entgiftete Systeme haben die Chance auf einen Neuanfang und ein neues, freies ausbalanciertes System kann entstehen. Shiva und Shakti im Einklang und die Liebe muss nicht mehr im Aussen gesucht werden. Ein heiliger Raum im Inneren und im Aussen darf entstehen.

In Liebe
~ Nirr

Nirr’s shamanic fire message May 2018:

DE below

Following on from last month when we talked about new energies being set in motion which would have been making the next step clearer and working on your expansion. So now, after this, it is still a good exercise in the first week of May to consciously connect with the light blue energy of the throat chakra and to visualise the expansive, airy energies and the vastness of the light blue sky. Sitting on a cloud, feeling the lightness, the freedom and being gently carried, these are the energies beginning of May, which then want to join with the earth.

Then, to be in the right place, to be connected within yourself and to the earth and to be stable in one’s own being, these energies begin to want to come in. The sun-yellow light in the Solar Plexus Chakra above the belly button connects almost by itself with the energies of the sun to find the long desired peaceful state of mind. Taking time to listen to yourself, connect to the sun and consciously work on the connection with the golden light of peace is the key to more serenity, peace and stability. Find help if you do not find the inner space to work on that and if you can’t imagine that this is possible.

In mid-May, after the full moon energies have been woven through the first 2 weeks of May, new creative energies, as so often happens with the new moon, become apparent. It almost feels like a fresh start. Everything seems somehow different and it is definitely a time when something new can be created. Full of opportunities, new projects can be implemented and brought into flow. Even long stagnant endeavours may have the chance to flourish.

Let yourself be carried by the new energies and give yourself enough space to translate the creative impulses into fruitful projects.

Exercise for the last 3 weeks of May:
Put your dominant hand on your neck, close your eyes, have both feet on the ground and connect with the earthy energies. After a short while, when you feel nourished put your focus on your Lotus chakra just over your head and connect with the celestial energies. Let heaven and earth come together. Take your hand off your neck.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages please see here

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:
Nachdem der letzte Monat einiges in Schwung brachte und der nächste Schritt nun klarer vor der Tür steht und du an deiner Ausdehnung gearbeitet hast, ist es dennoch eine gute Übung in den ersten Wochen im Mai, sich ganz bewusst mit der hellblauen Energie des Halschakras zu verbinden und immer wieder die Weite des Himmels und die hellblauen, luftig ausgedehnten Energien zu visualisieren. Auf einer Wolke zu sitzen, die Leichtigkeit und die Weite zu spüren und sich getragen Fühlen, dass sind die Energien Anfang Mai, die dann zu einer Vereinigung mit der Erde führen wollen.

Ein Gefühl am richtigen Ort zu sein, Stabilität im eigenen Sein und mit der Erde finden, dass sind die Energien die sich verwirklichen wollen. Das sonnengelbe Licht im Solar Plexus Chakra, über dem Bauchnabel, verbindet sich fast wie von selbst mit dem Licht der Sonne, um den schon so lange erwünschten inneren Frieden zu finden und stabil in die Welt zu tragen. Sich dabei immer wieder Zeit zu nehmen und in sich hineinzuhören, sich mit der Sonne zu verbinden und bewusst an der Verbindung mit dem goldenen Friedenslicht zu arbeiten, ist der Schlüssel zu mehr Frieden, Gelassenheit und Stabilität.
Lass Dir dabei helfen wenn du hier nicht den nötigen Raum findest und Dir gar nicht vorstellen kannst, dass so was möglich ist.

Mitte Mai, nachdem sich die Vollmondenergien durch die ersten 2 Maiwochen durchgewoben haben, zeigen sich wie so häufig mit dem Neumond neue kreative Energien. Es fühlt sich fast schon wie ein Neuanfang an. Alles scheint irgendwie anders und es ist definitiv eine Zeit indem Neues geschaffen werden kann. Hier die Möglichkeit am Schopfe gepackt, lassen sich neue Projekte umsetzen und in Fluss bringen.

Lass Dich tragen von den neuen Energien und geb Dir genügend Raum um die kreativen Impulse in fruchtbare Vorhaben umzusetzen.

Übung für die letzten 3 Maiwochen:
Lege Deine dominante Hand in Deinen Nacken, schliesse Deine Augen, habe beide Füße auf den Boden und verbinde Dich mit den erdigen Energien. Nach kurzer Zeit, wenn du Dich genährt fühlst, lege Deinen Fokus auf Dein Lotuschakra über Deinem Kopf und verbinde Dich mit den himmlischen Energien. Lasse Himmel und Erde zusammenfließen. Nimm die Hand vom Nacken.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Klicke gerne hier für mehr monatliche Nachrichten.

Spiritual Centring – Connect with your Soul’s potential

Combining different healing techniques this workshop gives very practical exercises to balance and center yourself and through that connect with your soul’s potential.

Belara and Nirr will combine trusted methods as Body Feng Shui, Atlantis Crystal Healing, Starlight Essences Therapy and Lotus Healing to improve the energy flow through your light channel along the spine. Your light channel where the heavenly and earthly energies come together will be balanced, cleared and aligned so that you can clearly receive the necessary groundbreaking information to live your soul’s potential where you are most abundant in.

The first part of the workshop is completely focused on you and you will be pampered with different treatments: Heaven and Earth meditation, Starlight Essences Chakra treatment, Feng Shui along the spine to release of old burdens and to balance male and female energies.
All done in a comfortable environment.
In the second part of the workshop Belara will teach you Lotus Mudras which can be practised at home and Nirr will teach you a crystal healing technique, which can also be practised at home as you can take the crystal, which is included in the seminar price, home with you.

All work will be done in a laying, sitting or standing position and no physical pressure is applied to the body at any point. There will be a short break where drinks and snacks will be provided.

Welcome to a vibrant workshop with a lot to experience.

Workshop leaders:
Belara Logan-Hochadel
(ACC Consultant and Lotus Healer)
&
Nirr Hochadel
(Starlight Essences Practitioner, ACC Consultant and Atlantis Crystal Healer)

Date: Sunday 19th of November 2017 in Highcliffe, Dorset
Time: 1.00pm-5.00pm
Price: £45
Speical rates can be arranged for group bookings !
Feel free to ask.

To participate in the workshop no previous knowledge is required – so the workshop is suitable for beginners and also therapists.

Creating your Life with AFFIRMATIONS

I think affirmations are an important topic in the field of alternative medicine and holistic therapies and that’s why I picked up this topic in this week’s newsletter from Louise Hay where she is, like always, very nicely describing the meaning of affirmations and how we create our life with our thoughts. So here she is the famous Louise Hay:

For those of you who aren’t familiar with the benefits of positive affirmations, I’d like to explain a little about them. An affirmation is really anything you say or think. A lot of what we normally say and think is quite negative and doesn’t create good experiences for us. We have to retrain our thinking and speaking into positive patterns if we want to change our lives.

An affirmation opens the door. It’s a beginning point on the path to change. In essence, you’re saying to your subconscious mind: “I am taking responsibility. I am aware that there is something I can do to change.” When I talk about doing affirmations, I mean consciously choosing words that will either help eliminate something from your life or help create something new in your life.

Every thought you think and every word you speak is an affirmation. All of our self-talk, our internal dialogue, is a stream of affirmations. You’re using affirmations every moment whether you know it or not. You’re affirming and creating your life experiences with every word and thought.

Your beliefs are merely habitual thinking patterns that you learned as a child. Many of them work very well for you. Other beliefs may be limiting your ability to create the very things you say you want. What you want and what you believe you deserve may be very different. You need to pay attention to your thoughts so that you can begin to eliminate the ones creating experiences you do not want in your life.

Please realise that every complaint is an affirmation of something you think you don’t want in your life. Every time you get angry, you’re affirming that you want more anger in your life. Every time you feel like a victim, you’re affirming that you want to continue to feel like a victim. If you feel that Life isn’t giving you what you want in your world, then it’s certain that you will never have the goodies that Life gives to others.

You’re not a bad person for thinking the way you do. You’ve just never learned how to think and talk. People throughout the world are just now beginning to learn that our thoughts create our experiences. Your parents probably didn’t know this, so they couldn’t possibly teach it to you. They taught you how to look at life in the way that their parents taught them. So nobody is wrong. However, it’s time for all of us to wake up and begin to consciously create our lives in a way that pleases and supports us.

So think happy thoughts, it’s that simple. And it is doable. Your life won’t turn around overnight, but if you’re consistent and make the choice on a daily basis to think thoughts that make you feel good, you’ll definitely make positive changes in every area of your life. You can do it. I can do it. We all can do it; we just need to learn how!

Love,
Louise Hay

Nirr’s message June 2017

Monthly shamanic fire message:
The strong light pulses of the new moon at the end of May are accompanied by strong energy changes which almost catapult us into June.

The continuously sown light seeds of the past appear now more and more and begin to bear their fruits. The spiritual networks which have prepared and accompanied this for so long are now required to weave their light network over the earth more and more together so that the golden age can shine more and more in its full glory.

Now is the time to find, if you haven’t already, the light network you belong to. Because to live in a spiritual community, or to have at least contact with spiritual awakened people, whatever way the connection may be, will find more and more importance in order to be able to experience the outer ups and downs with more equanimity.

So be courageous and go in resonance with the light networks and light pulses from which you feel called and attracted, to then be carried by the light of these networks. For these light networks span the earth to carry the golden waves of the golden age and create balance. Be serene, meditate, create an exercise which always carries you back into your heart, which centres you, lets you serve and thereby carries you responsibly through this time.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages see here


~

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:
Die starken Lichtimpulse des Neumond Ende Mai gehen mit starken Energieveränderungen einher die uns fast schon sprungartig in den Juni katapultieren.

Die kontinuierlich gesäten Lichtsaaten der Vergangenheit kommen jetzt immer mehr und mehr zum Vorschein und tragen Ihre Früchte. Deshalb sind jetzt auch die spirituellen Netzwerke gefordert Ihr Lichtnetz immer mehr zusammenzuweben und gleichmäßig über die Erde zu spannen, so dass das goldene Zeitalter in seinem vollen Glanze immer mehr erstrahlen kann.

Finde auch du nun, wenn du nicht schon hast, das Lichtnetzwerk zu dem du gehörst, den in einer spirituellen Gemeinschaft zu leben oder zumindest mit spirituell erwachenden Menschen Kontakt zu haben, auf welchem Weg die Verbindung auch immer sein mag, wird immer mehr an Bedeutung und Wichtigkeit gewinnen um einfacher die kommenden Höhen und Tiefen im Außen mit mehr Gleichmut erfahren zu können.

Deshalb sei mutig und geh in Resonanz mit den Lichtnetzwerken und den Lichtimpulsen von denen du dich angesprochen und angezogen fühlst, um dann getragen im Licht dieser Netze zu sein. Denn diese Lichtnetzwerke spannen sich über die Erde um die goldenen Wellen des goldene Zeitalters zu tragen und Gleichgewicht zu erschaffen. Sei gleichmütig, meditiere, erschaffe Dir eine Übung die dich immer wieder in dein Herz trägt, die Dich in deine Mitte bringt und Dich Dienen läßt und Dich dadurch verantwortungsbewußt durch diese Zeit trägt.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Für mehr monatliche Nachrichten klicke hier

Nirr’s message April 2017

Monthly shamanic fire message:
It is now time to welcome the new kings and queens, princes and princesses, the real leaders and rulers.

It is a very merciful time where the real leaders and rulers, the ones who lead with their heart, can regain their dignity and rule again. It is a time of joy for all those who have longed to live an abundant life full of love and joy. So let us all join together and welcome these heart focused rulers, honour and support them in their mission, so that the Golden Age is very golden, lucrative and full of joy and love for all.

For all those who lead and rule, it is important to accept these tasks in humility and love and not to deny leadership. So a cheers to all the leaders, to all the lovers, to all who follow their path in joy and thereby create a world of perfection just as it has never been before.

Everyone has the potential to realise his abilities and qualities and to live peacefully on this earth now.

I wish you all the best on you path, lot of love and success.
Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

For more monthly messages see here


.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Monatliche schamanische Feuerbotschaft:
Es ist nun an der Zeit die neuen Königinnen und Könige, Prinzessinnen und Prinzen, die wirklichen Führer und Herrscher willkommen zu heißen.

Es ist eine sehr gnadenreiche Zeit in der die wirklichen, mit dem Herz führenden Führer und Herrscher wieder in Würde an die Macht gelangen können. Es ist eine Zeit der Freude für alle die, die sich danach gesehnt haben in Liebe und in Freude ein Leben in Fülle zu leben. Deshalb lasst uns alle an einem Strang ziehen und diese liebevollen Herrscher begrüßen, empfangen, ehren und Sie in Ihrer Aufgabe unterstützen, so dass das goldene Zeitalter sehr golden und für alle gewinnbringend und voller Freude und Liebe ist.

Für alle die, die Führen und Herrschen ist es wichtig, diese Aufgaben in Demut und Liebe anzunehmen und das Führen nicht zu verweigern. Also ein Hoch an alle Führenden, an alle Liebenden, an alle die nun in Freude dem eigenen Ziel entgegensteuern und dadurch eine Welt der Vollkommenheit erschaffen so wie Sie noch nie dagewesen ist.

Jeder hat nun das Potenzial seine Fähigkeiten und Qualitäten zu verwirklichen und friedvoll auf dieser Erde zu leben.

Ich wünsche Euch auf diesem Weg alles Liebe, gutes Gelingen und viel Erfolg.

Om namah Shivaya

Nirr
~ The Shamanic Fire Path ~

Für mehr monatliche Nachrichten klicke hier